INFOMATERIAL ANFORDERN
INFOMATERIAL ANFORDERN

Ausbildungs- oder Berufsbegleitendes Bachelorstudium an der CBS

INFOMATERIAL ANFORDERN
>700

Partnerunternehmen
>120

Partnerhochschulen
1900

Studierende

Ausbildungs- oder Berufsbegleitendes Studium: Bachelor neben dem Beruf oder der Ausbildung

bachelor-teilzeit-studenten

Berufsbegleitend studieren, auch neben der Ausbildung, verknüpft Theorie und Praxis intensiv

An der CBS kannst du ein berufsbegleitendes Studium absolvieren, bei dem Du in Teilzeit neben Deinem Beruf oder Deiner Ausbildung studierst und dabei einen Bachelor-Titel erwirbst. Du möchtest Dich mit einem BWL-Studium akademisch weiterbilden und strebst Fach- oder Führungsposition an? Dir macht Dein Beruf Spaß, Du verdienst gern gutes Geld oder Du willst das Gelernte sofort in der Praxis umsetzen? Wir bieten Dir das deutschsprachige Teilzeit-Studienprogramm der Betriebswirtschaftslehre „Internationales Management“ am CBS Campus Mainz an, bei dem Du Dich auf Digitales Management, Nachhaltiges Management, Wirtschaftspsychologie oder Leadership & Management spezialisieren kannst – für echte Expertise auf wissenschaftlichem Fundament. Damit stehen Dir die vielfältigen Karrierewege offen, die nur mit einem Hochschulabschluss möglich sind! Statt den üblichen sechs Semestern bei einem Vollzeitstudium beträgt die Studiendauer acht Semester. Die ECTS-Zahl beträgt wie immer bei Bachelor-Programmen 180 Credit Points. Ein Auslandssemester und Praktika werden nicht gefordert. 

An das erfolgreich absolvierte Bachelorstudium kannst Du an der CBS ein berufsbegleitendes Masterstudienprogramm in Deutsch oder Englisch anschließen – und Dich damit noch weiter spezialisieren.

image

Abschluss :

Vorlesungssprache :

Studienform :

Campus :

 |

bachelor-teilzeit-student

Was ist ein berufsbegleitendes Bachelorstudium?

Bei einem berufsbegleitenden Studium an einer Hochschule ist Dein Beruf die Nummer 1. Das Studium neben dem Beruf begleitet also den Beruf. Während eines berufsbegleitenden Studiums kannst Du in Vollzeit arbeiten, wohingegen man in einem Vollzeit Studienprogramm nur einem Nebenjob nachgehen kann. Das Studienprogramm sollte deshalb in Teilzeit stattfinden – an der CBS ist das natürlich genauso angelegt. Die Vorlesungen finden jedes zweite Wochenende, am Freitagabend und an Samstagen ganztags statt. Das Wintersemester beginnt mit einem Blockwochenende im September und läuft bis Februar. Nach der Klausurenphase im Februar startet das Sommersemester. Nur der August ist vorlesungsfrei. Zusätzlich solltest Du genug Zeit zum Lernen einplanen. Es kann also eine Überlegung wert sein, das Arbeitspensum im Job ein bisschen zu reduzieren. Manche Arbeitgeber finden solche Weiterqualifizierungen sehr gut und fördern das berufsbegleitende Studium, beispielsweise durch einen Zuschuss zu den Studiengebühren, durch die Möglichkeit die Wochenarbeitsstunden zu reduzieren oder durch zusätzlichen unbezahlten Urlaub. Wir beraten Dich. Was uns Studentinnen und Studenten oft sagen ist, dass sie die Inhalte aus dem Studium sofort und sehr gut in der beruflichen Praxis einbauen können, wodurch der Lerneffekt steigt.

Berufsbegleitendes Bachelorstudium: Ideal parallel zur Ausbildung

Wenn Du noch in der Orientierungsphase bist, ob Du eine Ausbildung, ein Studium oder beides hintereinander machen willst, gibt es eine sehr interessante Alternative: Das berufsbegleitende Studium. Anstatt zuerst zweieinhalb oder drei Jahre einen kaufmännischen Ausbildungsberuf (IHK) zu erlernen und anschließend drei Jahre zu studieren, kannst Du beides auf vier Jahre komprimieren: Mache eine ganz normale duale Ausbildung in einem Betrieb, inklusive Berufsschule und absolviere gleichzeitig ein Teilzeitstudium. Weil sich viele grundständige BWL-Themen mit Ausbildungsinhalten in der Berufsschule zumindest teilweise überschneiden, verdoppelt sich Dein Lernpensum nicht. Trotzdem werden diese vier Jahre für Dich sehr intensiv, da sowohl Ausbildung als auch Studium Lernaufwand und Prüfungen bedeuten. Der riesige Vorteil ist jedoch, dass Du Praxis und Theorie bestmöglich verbindest und am Ende neben dem Ausbildungszeugnis noch einen Bachelorabschluss in der Tasche hast.

Berufsbegleitendes oder ausbildungsbegleitendes Studium: Was ist der Unterschied?

Du wählst Deinen Beruf oder Deinen Ausbildungsplatz selbst, arbeitest dort ganz normal und studierst in Teilzeit. Du kannst das Studium vor, während oder nach Ausbildungsbeginn aufnehmen – und sogar nach Ausbildungsende. Das alles ist an der CBS möglich. So sicherst Du Dir größtmögliche Flexibilität. Du kannst theoretisch sogar während des Studiums den Arbeitgeber wechseln. Ein weiterer Vorteil der CBS ist, dass Du auch Deine Soft Skills ausbauen wirst. An der CBS sind die Vorlesungen für das Studium neben dem Beruf an jedem zweiten Wochenende. Es ist also kein klassisches Abendstudium. Das Abendstudium hat den Nachteil, dass Du nur dort studieren kannst, wo Du auch lebst. Das Wochenend-Modell der CBS ermöglicht längere, gebündelte Lerneinheiten, zu denen Du auch von weiter weg anreisen kannst.

Ausbildung oder Studium? Warum nicht beides!

In Deutschland haben wir die großartige Möglichkeit der dualen Ausbildung. Du erlernst einen Beruf in einem Betrieb, gleichzeitig lernst Du das theoretische und berufs universale Fundament in einer Berufsschule. Die Praxis im Betrieb liefert Dir wertvolle Berufserfahrung. Da die Ausbildungsinhalte in jeder Ausbildung gleich sind, werden sie überall anerkannt – unabhängig vom Lehrbetrieb. Das erleichtert den Jobwechsel. Nach einer Ausbildung kannst Du mit Weiterbildungen unter anderem Titel wie Fachwirt, Meister oder Techniker erwerben. Allerdings gibt es in vielen Betrieben und im öffentlichen Dienst eine gläserne Decke: Attraktive Führungspositionen sind ohne Studienabschluss nicht oder sehr schwer zu erreichen. Formale Bildung zahlt sich außerdem bei Gehaltsverhandlungen aus, sowohl bei Positionen die noch im Bereich von Tarifverträgen liegen als auch bei außertariflichen Positionen. Das Anstreben eines zusätzlichen Studienabschlusses kann also eine sehr kluge Investition für den gesamten Berufsweg sein. Die Kombination Studium und Ausbildung hat zudem den Vorteil, dass Du sowohl die strategische Denke des Managements beherrscht als auch die operative Situation in der Belegschaft kennst. 

Auch wenn Du bisher nur über ein Vollzeitstudium nachgedacht hast, könntest Du über eine begleitende Ausbildung zum Studium nachdenken – für den Fall, dass Du sowieso schon mit einer kaufmännischen Ausbildung geliebäugelt hast.

Studium oder Beruf? Parallel ergibt Sinn

Neben dem Vollzeitberuf in Vollzeit zu studieren ist kaum zu schaffen. Ein Teilzeitstudium hingegen ist durchaus machbar. Du wirst zwar vier Jahre lang mindestens die Hälfte der Wochenenden in das Studium investieren und auch unter der Woche und im Urlaub lernen, jedoch hast Du dafür nach dieser Zeit die Chance auf einen Bachelor-Abschluss, der Dich karrieremäßig deutlich weiterbringen kann. Außerdem sind die Studieninhalte auch für die Praxis relevant. Im Idealfall passen also aktueller Beruf, Karrierewunsch und Studienprogramm nahtlos zusammen. Über die Spezialisierung, beispielsweise in Richtung Digitalisierung oder Psychologie, kannst Du Dein Qualifikationsprofil noch weiter schärfen. Diese Entscheidung fällst Du erst während des Studiums.

Studium neben dem Beruf: Was sind die Vorteile?

Bei einem berufsbegleitenden betriebswirtschaftlichen Studium hast Du die Chance, die Praxis aus dem Beruf mit der Theorie des Studiums zu verbinden. Im ersten Semester geht es bereits um Wirtschaftsrecht, das brauchst Du im Beruf oft. Im zweiten Semester steht Business English auf dem Plan, wovon Du direkt profitieren wirst, genauso wie von Themen wie Buchführung und Bilanzierung. Personalmanagement, ein Teil des dritten Semesters, bringt Dir HR-Themen nahe, die in jeder Führungsposition und in jedem Business gefragt sind. Im vierten Semester sind neben Marketing- und Supply-Chain-Studieninhalten auch Präsentationstechniken dabei, die Du im Beruf intern und extern genauso gut brauchen wirst. Ab dem fünften Semester wählst Du Deine Spezialisierung. Im achten Semester schreibst Du Deine Bachelorarbeit – im Idealfall in Deinem Unternehmen, was die Themenfindung erleichtert.

Weil Du nachweislich und automatisch viel Praxiserfahrung im Beruf sammelst, musst Du keine Praktika bei anderen Unternehmen absolvieren. Das geht auch kaum, schließlich bist Du ja fest angestellt. Eine gute Idee ist es aber – wenn möglich – die Abteilung zu wechseln, um noch mehr Praxiserfahrung zu erwerben. In jedem Fall hast Du nach den vier Jahren Studium vier Jahre Berufserfahrung dazugewonnen.

Was sind die Voraussetzungen für ein Ausbildungs- oder Berufsbegleitendes Bachelorstudium?

Die Hochschulreife genügt nicht allein, um an der CBS studieren zu können. Damit wir Dir ein Studienplatzangebot erstellen können, musst Du Dich erst bewerben und dann den Assessment Day erfolgreich bestehen. Wenn Du das Studium begleitend zu einer Ausbildung machen möchtest, kannst Du selbst bestimmen, wann Du einen Ausbildungsvertrag unterschreibst. Viele Studentinnen und Studenten suchen sich zuerst einen Ausbildungsplatz, besprechen den Plan eines berufsbegleitenden Studiums mit dem Unternehmen und bewerben sich anschließend bei der CBS. Du kannst es aber auch genauso gut andersherum machen.

Karriere mit einem berufsbegleitenden Bachelorstudium

Nach dem Bachelor-Abschluss hast Du die gesuchte Kombination aus Berufserfahrung und Studium. Das kann ein Vorteil gegenüber anderen Bewerberinnen und Bewerbern sein, die bei einem regulären Standard-Studium weder Praxis- noch Auslandserfahrung gesammelt haben. Bei einem berufsbegleitenden Studium an der CBS genießt Du die hohe Qualität der CBS-Studienprogramme sowie den Zugang zu unseren Services. Bei der Karriereplanung unterstützt Dich sogar der Career Service der CBS, der gute Kontakte zur Wirtschaft pflegt und stets gute Karrieretipps hat. Die meisten Studentinnen und Studenten, die berufsbegleitend an der CBS studieren, wollen jedoch in ihrem Unternehmen bleiben. Dort eröffnen sich durch den Studienabschluss neue Aufstiegschancen. Diesen Karriereweg solltest Du aber irgendwann mit dem Management in Deinem Unternehmen planen.

Dein Weg zum Ausbildungs- oder Berufsbegleitendes Bachelorstudium

  • Ausbildungsunternehmen suchen und bewerben

  • Zusage erhalten und Ausbildungsvertrag unterschreiben

  • Bewerbung für Studienplatz an der CBS

  • Assessment Day erfolgreich bestehen

  • Studienplatzangebot erhalten und einschreiben

  • Bewerbung für Studienplatz an der CBS

  • Assessment Day erfolgreich bestehen

  • Studienplatzangebot erhalten und einschreiben

  • Ausbildungsunternehmen suchen und bewerben

  • Zusage erhalten und Ausbildungsvertrag unterschreiben

  • Ausbildung hat bereits begonnen

  • Bewerbung für Studienplatz an der CBS

  • Assessment Day erfolgreich bestehen

  • Studienplatzangebot erhalten und einschreiben

Alumni Testimonials_Philip Kollmann

„Besonders die Soft-Skill-Kurse haben mir für mein Auftreten in den Bewerbungsgesprächen sehr geholfen. Durch die Arbeit im Finance and Business Club habe ich ein breites Netzwerk aufgebaut und Projektmanagement-Fähigkeiten erworben, mit denen ich bei den Firmen punkten konnte."

Philip Kollmann

Projektmanager
Wayne's Coffee Deutschland
Alumni Testimonials_Katrin Rieger

„Das praxisnahe Lernen in kleinen Gruppen hat mich optimal auf heutige Projekt- und Teamarbeit vorbereitet. Die CBS hat mir die entscheidenden Soft Skills und aktuelles Wissen aus der Praxis vermittelt."

Katrin Rieger

Bereichsdirektorin Reisevertrieb Deutschland / Vice President Sales
HanseMerkur Krankenversicherung
Alumni Testimonials_Christoph Rosenbaum

„Das Management Studium bereitet einen sorgfältig auf die Aufgaben eines Beraters vor. Insbesondere das Fördern von Präsentationstechniken sowie analytischem Denkvermögen ist im Berateralltag von enormer Bedeutung.“

Christopher Rosenbaum

Manager
Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Alumni Testimonials_Britta Jansen

„Die CBS ist eine international ausgerichtete und sehr praxisorientierte Hochschule, die mich durch die Pflichtpraktika, das Kursangebot und die zu erstellenden Projekt-/Gruppenarbeiten sehr gut auf die Berufswelt vorbereitet hat.“

Britta Jansen

HR Business Partner
HRS Group
Alumni Testimonials_Neil Jordaan

„Viele Professoren haben uns im Unterricht an ihrer Branchenerfahrung teilhaben lassen und konnten trockene Theorie mit Praxisbeispielen veranschaulichen. Auch die internationale Atmosphäre am Campus hat mir gut gefallen.“

Neil Jordaan

Global Digital Content Manager
Elanco
Alumni Testimonials_Julia Hack

„Das Studium an der CBS hat mir eine sehr gute Basis gegeben, die in vielerlei Hinsicht bei einer Gründung hilft – sei es bei der Finanzplanung oder bei der Marketingstrategie."

Julia Hack

Co-founder
Green for me
Alumni Testimonials_Lisa Fleischhauer

„Das Studium an der CBS hat einen großen Beitrag zu meiner Persönlichkeitsentwickung geleistet.“

Lisa Fleischhauer

Technical Business Analyst
Fielmann Ventures GmbH
Alumni Testimonials_Christian Miele

„Insbesondere das Rhetoriktraining hat mir sehr geholfen meine eigenen Ideen zu präsentieren. Ebenso ist die praxisbezogene Ausbildung an der CBS sehr gut!“

Christian Miele

Präsident
Bundesverband Deutsche Startups e.V.
Alumni Testimonials_Hauke Grün

„Das Studium an der CBS hat mich in vielerlei Hinsicht auf meine Karriere bei einer der weltweit führenden Media-Agenturen vorbereitet.“

Hauke Grün

Global Group Director
Initiative
Alumni Testimonials_Sandra Dreier

„Besonders gefallen hat mir die Mischung aus Theorie und Praxis, die Internationalität, die kleinen Lerngruppen sowie die vielen Aktivitäten außerhalb des Lehrplans.“

Sandra Dreier

Partner im Bereich Financial Accounting & Advisory Services
EY (Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfgesellschaft)
Alumni Testimonials_Stefanie Zipp

„Durch das Masterstudium an der CBS konnte ich mein fachliches Wissen weiterentwickeln und mich perfekt auf den Berufseinstieg vorbereiten. Vor allem konnte ich aus den praxisbezogenen Inhalten sehr viel mitnehmen.“

Stefanie Zipp

Personalmarketingreferentin
Deutsche Bahn AG
Alumni Testimonials_Christian Knott

„Viele Kontakte aus dem Studium sind für mich heute noch relevante Ansprechpartner für die verschiedensten Themen. Hier schon an der Uni zu lernen, welchen Mehrwert das Netzwerk haben kann, war wichtig.“

Christian Knott

Partner
Capnamic Ventures Management GmbH
Alumni Testimonials_Tim Becker

„Mir haben besonders der persönliche Charakter des Studiums und die gute Atmosphäre gefallen, die insbesondere durch die Kursgröße und die Nähe zu den Dozenten erreicht wurden.“

Tim Becker

Manager Automotive & Sustainability
Porsche Consulting GmbH
gebaeude-mainz

Ausbildungs- oder Berufsbegleitendes Bachelorstudium: In dieser Stadt geht es

Das ausbildungs- oder berufsbegleitende Bachelorstudium bieten wir in Mainz an. Du wirst jedes zweite Wochenende in Mainz sein, also bietet sich es an, dass Du in der Nähe wohnst und arbeitest. Von Vorteil ist, dass der CBS-Campus in direkter Nähe zum Südbahnhof liegt. Die meisten Studentinnen und Studenten kommen aus der Rhein-Main-Region. Frankfurt ist gerade mal 40 Minuten mit der S-Bahn entfernt, Mannheim ist nur ein bisschen weiter entfernt, Darmstadt ist gut zu erreichen, Stuttgart oder Köln sind auch gerade einmal eineinhalb Stunden Zugfahrt entfernt.

ENTDECKE UNSERE ANDEREN STANDORTE

Erfahre mehr in Deinem kostenlosen Infomaterial

Du möchtest Dich zu Hause in Ruhe über unsere Bachelor- und Master-Studiengänge informieren? Jetzt unverbindlich und kostenlos Dein Infomaterial anfordern, und wir senden Dir gern unser Infomaterial zum Studium per E-Mail zu.

Folge uns auf Instagram & Facebook, lerne uns auf einer Infoveranstaltung kennen, oder nehme Kontakt mit unseren Studienberatern auf, um mehr über uns zu erfahren.

Angelina Hallmann

Angelina Hallmann

Beratung: Campus Köln
Du hast Fragen? Wir sind gerne für Dich da!

Telefon: +49 (0) 221 93 18 09-31
WhatsApp: Schreib uns bei WhatsApp
E-Mail: study@cbs.de
Mirjam Zimmermann

Mirjam Zimmermann

Beratung: Campus Mainz
Du hast Fragen? Wir sind gerne für Dich da!

Telefon: +49 (0) 6131 88055 31
WhatsApp: Schreib uns bei WhatsApp
E-Mail: study@cbs.de
Katharina Ging

Katharina Ging

Beratung: Campus Potsdam
Du hast Fragen? Wir sind gerne für Dich da!

Telefon: +49 (0) 221 93 18 09-31
WhatsApp: Schreib uns bei WhatsApp
E-Mail: study@cbs.de
  • icon active icon
  • icon active icon
  • icon active icon
Schreibe uns bei WhatsApp