Neuer Master of Business Administration an der CBS

Pressemitteilung vom 02.03.2012


Im September startet das MBA-Programm International Management der Cologne Business School (CBS) als Vollzeitstudiengang und in einer berufsbegleitenden Version. Beide Varianten wurden von der Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) erfolgreich akkreditiert.

„Mit dem neuen Master of Business Administration erweitert die CBS ihre Programmpalette um ein modernes und innovatives Management-Studium, das sich auch an Absolventen eines Erststudiums richtet, das nicht betriebswirtschaftlich geprägt war“, fasst Programmdirektor Dr. Alexander Westenbaum das Konzept des Studiengangs zusammen.

Zulassungsvoraussetzung sind ein akademischer Erstabschluss in einem Bachelor-, Magister- oder Diplomstudiengang sowie erste Berufserfahrung. Die Studieninhalte sind so ausgerichtet, dass auch fachfremde Akademiker wirtschaftswissenschaftliches Know how erwerben und ihr bisher erreichtes Fachwissen mit fundierten Management-Kenntnissen ergänzen können.

Eine Bewerbung ist ab sofort möglich. Termine für ein ausführliches Beratungsgespräch können per Telefon unter der Rufnummer 0221 / 93 18 09 650 oder per E-Mail an die Adresse mba(at)cbs-edu.de vereinbart werden.