Entrepreneur Club

Der CBS Entrepreneur Club ist eine studentische Initiative für alle, die sich über das Studium hinaus für die Selbstständigkeit interessieren, wissen wollen, wie man ein Unternehmen gründet und vielleicht schon selbst die ein oder andere Geschäftsidee haben, die in die Tat umgesetzt werden soll.

In den wöchentlichen Treffen des Entrepreneur Clubs wird den Studierenden die Möglichkeit gegeben, an ihren eigenen Businessideen zu arbeiten und die gelernte Theorie aus den Vorlesungen in die Praxis umzusetzen. Ziel ist es hier, am Businessplan-Wettbewerb des NUK (Neues Unternehmertum Rheinland) und des HGNC (Hochschul-Gründernetzwerk Cologne) teilzunehmen, um erste Erfahrungen zu sammeln und vielleicht schon den einen oder anderen wertvollen Kontakt zu knüpfen.

Unterstützt werden die Studenten hierbei von Dozenten und Professoren der CBS, die sich als Coaches gerne bereit erklärt haben, ihre Erfahrung aus verschieden Berufsumfeldern einzubringen. Darüber hinaus können sich die Mitglieder auf spannende Präsentationen von externen Gastrednern freuen, die ihre Erfahrungen exklusiv mit uns teilen werden.

In Kooperation mit dem HGNC besteht außerdem die attraktive Möglichkeit, externen Workshops und Informationsabenden zum Thema Unternehmungsgründen beizuwohnen.

Wir, die Mitglieder des Entrepeneur Clubs der CBS, laden Euch herzlich zu einer unserer Sessions ein. Über Vorwissen und Erfahrungen braucht Ihr nicht zu verfügen, ein reges Interesse am Unternehmertum, Engagement, Wissbegierigkeit und Kreativität reichen vollkommen aus.